user_mobilelogo

Lowololand

Es war einmal vor langer Zeit in einem weit entfernten Ort der den Namen Hürtgenwald trug.

In diesem Ort wuchs eines Tages  das "LOWOLOLAND".

Doch was genau ist aus Lowololand geworden?

Es wurde im Laufe der Jahre noch schöner und größer.

Eine schöne Lokation und ein guter Drehort für ein Musikvideo,

einen TV-Spot, Werbeaufnahmen und vieles mehr.

Dort gibt es einmal im Monat ein Treffen mit geladenen Gästen.

Viele Menschen aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen, mit den unterschiedlichsten Auffassungen,

Hobbys und Interessen, um sich einfach vorzustellen, untereinander zu kommunizieren und auszutauschen.

 Jeder Gast kommt anschließend als Foto in einen DIN A 4 Rahmen.

Der Rahmen wird dann in der Lowololand Garage aufgehängt.

Jeder soll so mit seinem Bild zum Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde 2019 beitragen.

Möchtest du mehr erfahren? Dann schreibe uns an unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Teile diese Seite mit Freunden

Winter im Lowololand

 w3 w4

w6  w1